Angst vor, na, Dings hier, Überfremdung und so

yodahomeMedien, Meinungen, Politik1 Comment

Ein Glaubenskrieg gegen Glaubenskriege? - von Caruso Pinguin via flickr und CC-BY-NC

Überall in Deutschland (aber eigentlich nur im Osten, speziell in Dresden) gehen derzeit Menschen auf die Straße um Ihrer Angst vor Überfremdung (neben scheinbar vielen anderen Ängsten) Ausdruck zu verleihen. Viele vernünftige Argumente kann man gegen diese Bewegung(en), deren Namen ich mir mal gar nicht erst merke, ins Feld führen: Dass der Anteil der Muslime in Deutschland tatsächlich gar nicht … Read More

Unverbindliche Bundestagswahlkampfempfehlung

yodahomeMeinungen, Politik3 Comments

Guy Fawkes Mosaik

Ich bin, wie durchaus bekannt sein dürfte, Mitglied der Piratenpartei und auch wenn ich mich eher als passives Mitglied sehen würde, sammle ich natürlich Argumente für die Piraten bzw. warum man sie den anderen Parteien vorziehen sollte. Dafür gibt es derzeit 111 Gründe…

Der Juni-Beitrag (2013) – [insert subtitle here]

yodahomeAllgemein / Generic, Computer, Meinungen, Politik0 Comments

Magdeburg Petriförder 23.06.2013

Juni ist erfahrungsgemäß immer ein Monat mit wenig Blog-Motivation. Letztes Jahr gab’s zwei Beiträge, 2011 gab es einen. Neben dem Hochwasser hier in Magdeburg, was sich eher in den anderen sozialen Medien abgespielt hat, haben nur wenige Themen meine Hirnrinde gestriffen. Und es gibt genug andere Dinge zu tun. Trotzdem hier mal ein Versuch in Kürze ein paar interessante Ereignisse … Read More

Ein kleine re:Publikation – Post Mortem #rp13

yodahomeAllgemein / Generic, Reisen und so, Wissenschaft1 Comment

rp13 einlassband

Man kann von Glück sagen, dass der re:publica in diesem Jahr ein verlängertes Wochenende folgte, denn damit war genug Zeit für eine intensive Nachbereitung trotz dringend nötiger mentaler Erholung. Während andere sich an Christi Himmelfahrt gen Himmel gesoffen haben, bin ich die besuchten Sessions durchgegangen, habe mir verpasste Sessions auf YouTube angeschaut (dafür gibt es auch ein schönes Interface) und … Read More

Meinungsmontag: Von der Herdprämie zur Putzsubvention

yodahomeMeinungen, Politik0 Comments

Es reicht offenbar nicht, dass die CSU, eine Minderheit aus dem Süden Deutschlands, die sich aber selbst gerne außerhalb Deutschlands sähe, uns mit der Herdprämie aka Betreuungsgeld eines der dämlichsten Geldverpulverungssysteme aufgehalst hat, mit der dafür gesorgt werden soll, dass Familien mit Kind ihr Kind zu Hause lassen, anstelle die ja ebenfalls staatlich garantierten (und finanzierten) Krippenplätze in Anspruch zu … Read More

Ein Piratenmeinungmittwoch: Urheberrecht

yodahomeAllgemein / Generic, Meinungen, Politik0 Comments

UPDATE: Der Beitrag war eigentlich für Mittwoch geplant, daher der Titel. Mea Culpa. Immer wieder wird an der Piratenpartei, der ich in eher passiver Rolle seit einiger Zeit angehöre, kritisiert, dass sie das Urheberrecht abschaffen und die Kreativen dieser Welt enteignen wolle. Das haben unlängst einige Drehbuchautoren kritisiert und nun auch eine erlesene Gruppe von 100 ‚Kreativen‘, die das Handelsblatt … Read More

Der Wulff, das Lamm, auf der grünen Wiese…

yodahomeMeinungen, Politik0 Comments

Image via Wikipedia Liebe Mitbürger, wir mussten gestern gegen Mittag zur Kenntnis nehmen, dass unser aller Bundespräsident (BunPrä) sein Amt niederlegte. Schon wieder. Ganz Deutschland (aber vor allem die Bild-Leser) hat in den letzten Wochen mitverfolgt, wie die schreibenden Medien diverse Hinweise darauf aufgedeckt haben, dass Christian Wulff sich diverse geldwerte Vorteile über vermögende Freunde verschafft haben soll. Während er … Read More

Meinungsmontag: Google+, London und so weiter…

yodahomeComputer, Meinungen, Politik0 Comments

Der letzte Meinungsmontag hatte ein konkretes Thema, dieser wird mehrere haben, denn in den letzten Wochen ist ja durchaus einiges Kommentierenswertes geschehen: Google bastelt sich mit G+ seine eigene Netzwerkplattform, die Welt versinkt in ihren eigenen Schulden und in London zeigte sich, wie wertlos 24/7 Überwachung sein kann. Die Reihenfolge läßt keinen Rückschluß auf die Relevanz zu. Na denn mal … Read More

Meinungsmontag: Endlich über den (Gutten-)Berg

yodahomeMeinungen, Politik0 Comments

Mittlerweile ist ja selbst den alles auf der Schlachtbank ausweidenden Medien der Spaß am zu Guttenberg vergangen, Zeit also für mich einen Beitrag nachzuschießen. 😉 Die Sachlage ist ja ganz Deutschland bekannt, was aber ist nun daraus zu schließen? Herr zu Gutenberg, der trotz aller Plagiatierung weiterhin die Beliebtheitsskalen anführt, hat letztendlich einen akademischen Titel aberkannt bekommen, der ihm offenbar auch … Read More

HD+ oder warum DRM immer noch nicht funktioniert

yodahomeMeinungen, Politik1 Comment

Image via Wikipedia Die Menschheit (abstrakter Begriff für Spezies) hat sich über die Jahrtausende ja durchaus beeindruckend weiterentwickelt, im Detail muss man jedoch feststellen, dass die Menschen (Summe aus Individuen) sich wiederholt als ebenso beeindruckend lernresistent erwiesen haben. Es gibt immer wieder Legenden, Mythen, Halbwahrheiten oder widerlegte Fakten, die sich über Jahre, Jahrzehnte oder Jahrhunderte am Leben erhalten und trotz … Read More