SWIM | They Can See In The Dark – Jim Gray

yodahomeAllgemein / Generic, SWiM0 Comments

Weirdly enough, during the now four years of Senseless Wisdom in Music I’ve not done this song, although it’s one I connect with the fondest childhood memories. And many who can remember the song and the TV Series told me the same over the years, as it was a phenomenon back in the days. As the theme song of „The little … Read More

Apple Music – Braucht man oder nicht?

yodahomeComputer, Meinungen, Musik1 Comment

iTunes Screenshot - Apple Music

Seit etwa einem Monat nutze ich den Musikstreamingdienst von Apple mit dem kreativen Namen Apple Music. Die Idee dabei ist simpel und auch ein längst etabliertes Geschäftsmodell: Anstatt Musik von einem Onlinehändler zu kaufen hat man mit der Zahlung von in diesem Fall 9,99 € monatlich die Möglichkeit auf eine große Bibliothek von Musik zuzugreifen und davon zu hören, was immer beliebt. Im Fall von Apple Music ist das eine ziemlich beachtliche Mediathek, zusätzlich gibt es thematische Radiosender, eine Art Social Network namens Connect um Künstlern zu folgen und tolle Musik zu teilen. Klingt gut soweit?

Bei Ben in Berlin

yodahomeMeinungen, Musik, Reisen und so1 Comment

Die meisten Leute in meinem näheren Umfeld wussten auf Nachfrage nicht wer Ben ist. Dabei habe ich doch schon das ein oder andere Mal über Ben gebloggt, getwittert und verlinkt. Ach ja, liest ja keiner. 😉 Naja, auch egal. Denn: Am Donnerstag (also vor knapp 2 Stunden – von dem Zeitpunkt gesehen, da ich diese ersten Sätze schreibe) hatte ich das … Read More

Meinungsmontag 11.10.2010 – Stuttgart 17 + 4, Musik

yodahomeMeinungen2 Comments

Zuviel Musik Image by volume12 via Flickr Die vereinigte Medienmafia hat offenbar erkannt, dass neben der zwanghaften Dauerbeschallung mit aktueller Musik in Fernsehsendungen, das Publikum auch in der Werbepause über Neuerscheinungen im Bereich der populären Musik informiert sein möchte. Derzeit buhlen folgende Künstler mit platten Fernsehspots um die Gunst des Käufers: Melody Gardot, Joe Cocker, Ace of Base, Kim Wilde, … Read More

Aufbauende Musik – Eine Liste

yodahomeAllgemein / Generic, life, Musik, thoughts2 Comments

Music Note Bokeh by all that improbable blue

Jepp, lange nichts mehr über Musik gebloggt. Das können wir ändern: Ich habe eben eine neue Wiedergabeliste mit dem schönen Titel „building-up“. Die Idee dabei ist, Lieder aus meiner Datenbank zu fischen, die sich von einer minimalistischen-leisen-zurückhaltenden Stimmung in eine breite-multiinstrumentelle-wildeverzweigte Klangfläche hineinsteigern. Dabei nimmt sie den Hörer (meiner Meinung nach) im besten Fall emotional auf eine – möglicherweise kurze – Reise mit.

Wer oder was ist Rainald Grebe?

yodahomeAllgemein / Generic, thoughts0 Comments

Rainald Grebe via last.fm Sag‘ mal Freitag, wenn das keiner sieht, was wir hier machen, für wen mach‘ ich’s dann? Für wen denn? Ich mein‘, das ist doch gut was wir hier machen, das ist doch gute Arbeit, oder? [..] Freitag, das muss doch jemand sehen, wir müssen’s doch reinstellen, das muß doch nach Youtube, das muß.., das ist doch … Read More