Frohe Weihnachten!

yodahomeAllgemein / GenericLeave a Comment

Ich wünsche allen meinen regelmäßigen Lesern (laut Feedburner derzeit 13 *g*) und natürlich auch allen anderen besinnliche Feiertage und viel Freude beim Begehen eines religiösen oder weltlichen Festes ihrer Wahl. Die diesjährige virtuelle Weihnachtskarte (mit traditionallem Grundmotiv) ist ein Mosaik (40×40) aus ca. 200 eigenen Bildern und mehr als 1000 Flickr-Fotos zum Thema Weihnachten. Update: Weil’s mit dem Blog einige … Read More

Spread the Word:

Lese gerade "Understanding Comics" von Scott McCloud

yodahomeBücher, Computer, life, Meinungen, thoughtsLeave a Comment

Ich glaube ja, dass man im Leben niemals ernsthaft etwas abschließt sondern es lediglich für eine Zeit links liegen lässt. So führe ich diverse Listen von angefangenen Gedanken und Vorhaben, die ich dann meist schnell vergesse bis sie mich irgendwie wieder einholen. “Understanding Comics” ist so ein Fall. Das Buch bzw. der Titel sind mir schon mindestens zwei Mal über … Read More

Spread the Word:

Morgen (16.10.09) Eltern-Computerspiel-Party in Stendal

yodahomeAllgemein / Generic, ComputerLeave a Comment

Seit etwa 1,5 Jahren veranstaltet die Landesstelle für Kinder- und Jugendschutz Sachsen-Anhalt e.V. in Sachsen-Anhalt (und auch darüber hinaus) Computerspiel-Parties, auf denen Eltern und Lehrer unter fachkundiger Anleitung erste Schritte mit zeitgenössischer Entertainmentsoftware machen können.Wir reisen mit nahezu allen aktuellen Spielgeräten (Xbox360, Nintendo Wii und DS, Playstation, Laptops) und einer Auswahl von einsteigerfreundlichen Spielen an. Wir, dass sind üblicherweise ein … Read More

Spread the Word:

Der Kunde, das unbekannte Wesen…

yodahomeAllgemein / Generic, life, thoughtsLeave a Comment

…pflegt ein ehemaliger Arbeitskollege zu sagen, wenn wir uns über besonders lustige oder befremdliche Ereignisse aus dem Alltag eines Einzelhändlers unterhalten. Und in der Tat, Kunden bzw. Kundinnen (eine Unterscheidung in maskulin und feminin ist aus Erfahrung nicht relevant, weshalb im folgenden die männliche Form die weibliche impliziert) sind nicht einfach nur eine beschränkte Subklasse in der Gattung Mensch sondern … Read More

Spread the Word:

Wer oder was ist Rainald Grebe?

yodahomeAllgemein / Generic, thoughtsLeave a Comment

Rainald Grebe via last.fm Sag’ mal Freitag, wenn das keiner sieht, was wir hier machen, für wen mach’ ich’s dann? Für wen denn? Ich mein’, das ist doch gut was wir hier machen, das ist doch gute Arbeit, oder? [..] Freitag, das muss doch jemand sehen, wir müssen’s doch reinstellen, das muß doch nach Youtube, das muß.., das ist doch … Read More

Spread the Word:

E-Freiheit, E-Gleichheit und E-Brüderlichkeit

yodahomeAllgemein / Generic, thoughtsLeave a Comment

Im Spiegel der vorvorletzten Woche war eine Titelstory zum Thema Freiheit, Kontrolle und Recht im Internet mit dem griffigen Titel “Netz ohne Gesetz” (man beachte den beinahe lyrischen Ansatz, auch wenn’s faktisch falsch ist). Die Prämisse ist also in drei Worten formuliert und sie wird noch weiter aufgebaut. Das Netz wird charakterisiert als “Parallelwelt” in dem “das Recht nichts wert … Read More

Spread the Word:

Mein erster Video-Blog (muss man nicht sehen)

yodahomeAllgemein / Generic, thoughts6 Comments

Das schöne am Web 2.0 ist, dass man sich auf Millionen verschiedene Arten zum Klops machen kann. Dies ist ein EXPERIMENT und zwar in jeglicher Hinsicht. Es ist mit Sicherheit nicht gut, aber ich wollte mal sehen, wie lange so’n Podcast basteln in etwa dauert und ähnlich wie meine ersten Websites kann ich in ein paar Jahren diesen Clip vielleicht … Read More

Spread the Word:

Ver[Apple]t – Laufen lernen mit dem Mac

yodahomeComputer, thoughtsLeave a Comment

Image by vLutzifer via Flickr Mein allererster Computer war ein Robotron, die DDR-Variante eines C64, wenn man so will. Er konnte im Grunde nur ein rudimentäres BASIC, der Bildschirm war ein alter russischer Schwarz-Weiss-Fernseher und die Daten waren auf normalen Kassetten gespeichert. Wollte man z.B. ein Spiel spielen, legte man eine Kassette ein, tippte ein paar Befehle ein, ließ das … Read More

Spread the Word:

Blog aufgeräumt

yodahomeAllgemein / GenericLeave a Comment

Eigentlich ist es ja schon ein bissl spät für den Frühjahrsputz, trotzdem habe ich mich kurzentschlossen an die komplette Erneuerung meines geliebten – wenn auch durchaus vernachlässigten – Blogs gemacht. Das alte System war nach und nach doch sehr langsam geworden und mein Theme ging mir mittlerweile auch auf die Nerven. Also komplett neues WordPress installiert, überflüssige Plugins rausgeworfen oder … Read More

Spread the Word:

Amoklauf in Winnenden / Killerspiele sind mal wieder Schuld

yodahomeComputer, Meinungen, PolitikLeave a Comment

Es ist immer wieder traurig zu hören:  Da nimmt sich jemand Waffen und Munition, geht offenbar gut vorbereitet und mit detailliert durchdachtem Vorhaben in seine Schule und beginnt scheinbar wahllos Menschen zu erschießen. Ich kann mir kaum vorstellen, was das für eine Erfahrung ist und was es mit den Beteiligten oder den Angehörigen der Opfer anstellt. Man fragt sich, in … Read More

Spread the Word:

Spieletest: Assassin's Creed

yodahomeComputer, Computerspiele, MeinungenLeave a Comment

Image via Wikipedia Nun ja, ich habe diesen neuen PC (das wäre durchaus auch noch einen Blogeintrag wert #notiert) und das bedeutet, dass ich einige Spieletitel, für die meine Hardware bislang nicht zugänglich war, endlich mal ausprobieren konnte. Und da hab’ ich dieses hier nach kurzem Anspielen gleich selbst erworben: Assassin’s Creed. Dabei handelt es sich essentiell um ein Jump’n’Run … Read More

Spread the Word:

Zum Teufel mit den Grundrechten – Die Zweite

yodahomeComputer, Meinungen, Politik, thoughts1 Comment

Image via Wikipedia Na, da geht doch einiges im Staate Deutschland. Heutiges Thema (auf vielfachen Wunsch, war schon mehrfach dabei, darum bitte nicht wiederwählen): Killerspiele Als Student der Medienbildung hatte und habe ich die eher zweifelhafte Freude mit der öffentlichen, wissenschaftlichen und medienjournalistischen Diskussion zum Thema Computerspiele eng vertraut zu sein. Ich kenne den Forschungstand, die Position gewisser Medien und … Read More

Spread the Word: