Kindersoldat rettet Universum – Filmkritik von Ender’s Game

yodahomeFilme, Meinungen1 Comment

EndersGame_IMAX_Poster-600x890

Nachdem ich Ender’s Game (den Roman) von Orson Scott Card erst im letzten Jahr entdeckt habe, war ich natürlich sehr gespannt, als ich erfuhr, dass ein Spielfilm geplant ist. Die Zeichen standen nicht schlecht: Tolle Darsteller, erfahrene Produzenten und die ersten Bilder waren auch recht beeindruckend. Vor einigen Tagen war ich dann nun im Kino und habe mir das Ergebnis angesehen. Der Roman so wie der Film drehen sich um eine große Wende am Ende der Geschichte, darum kann ich Spoiler leider nicht vermeiden. Wer das nicht gut findet sollte auf die Spoiler-Warnungen hinter den Zwischentiteln achten.

Spread the Word:

Teenage Kicks – first hand account of a field trip to Britain

yodahomeReisen und so, Wissenschaft1 Comment

Schild Keele University

Sorry, this one’s in English again. Not that I’m particularly good at this but I guess the subject kind of asks for it. Short introduction: I proposed a talk about media literacy, film analysis and youth culture for the Teenage Kicks conference and was accepted. So I went to Keele University (Staffordshire, England) for my first non-national conference.

Spread the Word:

Keanu + Marshall = Film is dead, Long live the Film

yodahomeFilme, Medien, Meinungen, movies, thoughts, Wissenschaft1 Comment

Film lebt! 77/365 by Dennis Skley

I apologize to my German readers, but this essay is in English. 😉 It’s also a bit theoretical or may even be boring, if you don’t know either [amazon_link id=”0415253977″ target=”_blank” ]Understanding Media[/amazon_link] by Marshall McLuhan or the documentary Side-by-Side produced by Keanu Reeves which both ignited this stream of thought. I highly recommend to read and watch them, then come back here. I’ll even embed the trailer, just for you. *g* If that doesn’t stop you, here we go. Lots of text from now on…

Spread the Word:

Der Zorn des Kirk – Star Wars… äh, Star Trek Into Darkness (Kritik)

yodahomeFilme, Meinungen1 Comment

Star Trek into Darkness - Poster

Vor langer Zeit, in einer w… nee, falsch. Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir erinnern uns an das Jahr 2010, als J.J. Abrams Star Trek wiederbelebte und mittels einer alternativen Zeitlinie und mit jungen Darstellern die Geschichte um Kirk, Spock und dem berühmtesten Raumschiff der Fernsehgeschichte komplett umschrieb. Wer Synapsenschwund beklagt, möge sich hier (oder auch hier) nochmal meine Meinung zu diesem … Read More

Spread the Word:

Der Hobbit – Ein absolut nicht unerwartetes Review

yodahomeFilme, Meinungen2 Comments

Bilbo Beutlin (Martin Freeman)

Der Hobbit – Eine unerwartete Reise gehört wahrscheinlich zu den meist erwarteten Filmen der letzten Jahre. Nachdem Peter Jackson mit der vermeintlich unverfilmbaren Herr der Ringe-Trilogie ein mittelgroßes Weltwunder gelungen ist, haben sich die Fans (zu denen ich mich zählen würde) verständlicherweise auf seinen Hobbit, der sie wieder ins neuseeländische Mittelerde führt, gefreut. Ich hab’ den Film unlängst im Kino gesehen, in 3D und mit erhöhter Bildfrequenz (HFR). Neben den technischen Spielereien hat der Film aber auch inhaltlich einiges zu bieten. Wie immer wird ab dem nächsten Absatz nicht mehr auf Spoilerfreiheit geachtet, wer den Film also noch unvoreingenommen sehen möchte, sollte das Lesen einstellen. Jetzt. Sofort.

Spread the Word:

Filmgeschichte 1. Teil: Fantasia (1940)

yodahomeFilme, MeinungenLeave a Comment

Micky als Zauberlehrling

Die Weihnachtszeit nutze ich immer wieder gern, um Medien zu konsumieren. Dabei versuche ich weniger die aktuellsten Veröffentlichungen an Filmen, Büchern und Spielen abzuarbeiten, sondern eine gute Mischung aus Altem und Neuem, Bekanntem und Fremden zu finden. In dieser Weihnachtspause habe ich unter anderem zwei bedeutende filmhistorische Werke wiedergesehen. Das erste ist “Metropolis”, der Science-Fiction-Stummfilm von Fritz Lang aus dem … Read More

Spread the Word:

Hugo Cabret – Ein fast schon weihnachtliches Review. (Trailerupdate)

yodahomeFilme, Meinungen2 Comments

Hugo und Isabelle

Update 21.12.: Da der Weltuntergang abgesagt wurde, lohnt es sich ja doch, den Trailer noch unten anzuhängen. In den letzten Wochen habe ich immer wieder angefangen kritische Artikel zu schreiben, aber so kurz vor Weihnachten versaut einem das doch eigentlich nur die Stimmung. Jetzt habe ich aber ein erfreuliches Thema finden können, einen Film, der nicht nur gut zum besinnlichen … Read More

Spread the Word:

Meinungsmontag – Wir beklauen dich doch auch, nicht?

yodahomeMedien, MeinungenLeave a Comment

Ohne hier die ganze Diskussion nochmal aufzurollen, sollte man zum Verständnis dieses Beitrages wissen, dass die Medienindustrie, darunter insbesondere auch die Filmindustrie, der Meinung ist, dass die “illegale” Verbreitung von Filmen und anderem “Content” (aka Raubkopie) mittels Internet ihnen mächtig das Geschäft versaut. Dabei werden positive Aspekte der Verbreitung im Netz systematisch ausgeblendet, obwohl immer wieder Studien und andere Hinweise … Read More

Spread the Word:

Thema SF: Wir haben doch keine Zeit (Review: In Time)

yodahomeFilme, Meinungen2 Comments

Will und Sylvia auf der Flucht

Überschneidungen zwischen Themen dieses Blogs und Themen meiner akademischen Tätigkeit sind selten, teils ist das sogar beabsichtigt, denn das ist mein privater Blog und soll es auch bleiben. Im kommenden Semester werde ich aber das Thema Weltbilder in Science-Fiction in einem Seminar behandeln und daraus ergibt sich die Möglichkeit, diverse Filme/Bücher zum Thema Science-Fiction zu sehen oder zu lesen.

Spread the Word:

Meinungsmontag: Bluray – viel Lärm um nichts?

yodahomeFilme, MeinungenLeave a Comment

Als selbsternannter Filmgeek geht man gern ins Kino, möchte aber auch nicht auf den eher alltäglichen Filmgenuss in den eigenen vier Wänden verzichten. Dafür gibt’s das Heimkino. Die Technik dafür hat sich kontinuierlich weiter entwickelt. VHS und DVD waren gestern, heute schaut die Welt Bluray. Das ist für den passionierten Filmsammler insofern ärgerlich, weil eine vorhandene Sammlung peu-a-peu auf das … Read More

Spread the Word:

Das Ende des dunklen Ritters – Review

yodahomeFilme, MeinungenLeave a Comment

Dieses ist der letzte Streich. Derzeit läuft The Dark Knight Rises noch in den Kinos, der dritte und letzte Batman-Film von Christopher Nolan und damit die Fortsetzung des wahnwitzig erfolgreichen The Dark Knight. Wir bemerken die etwas inkonsequente Benamsung, da man ja mit Batman Begins begann. Logischer wäre also z.B. Batman lasts (Batman Returns ist ja leider schon belegt) oder … Read More

Spread the Word:

Mehr Zeichentrick: Von Existentialismus, Krieg, Fremdheit und parallelen Universen

yodahomeFilme, Meinungen3 Comments

Im Gegensatz zu anderen angekündigten Fortsetzungen, die in diesem Blog nie das digitale Tageslicht erblicken durften, gibt es hier nun den zweiten Teil meines Plädoyers für gehaltvolle Zeichentrickfilme. Und Achtung, er ist ein wenig länger geraten. Es wird auch wieder teilweise gespoilert, wer das nicht will, vermeide jeweils die mittleren Bereiche der Beiträge. Weil die Welt aber so schnelllebig ist, … Read More

Spread the Word: