Das SWoL-Jahr 2012 in Zahlen und Daten

yodahomeAllgemein / Generic, In eigener Sache2 Comments

Silvester 2005 - London

Ja, es ist mal wieder soweit,  das Jahr neigt sich dem Ende zu. Traditionell ein Zeitpunkt um zurückzublicken, auch hier auf meinem Blog. Einen netten Überblick über beliebte Artikel und so hat WordPress selbst erstellt, ich habe den Jahresrückblick zur allgemeinen Kenntnis freigegeben. Insgesamt beträgt das Wortaufkommen 2012 läppische 27500, verglichen mit den Vorjahren also eine klare Steigerung (2011 19463, 2010 waren es 23394, 2009 mit 26509 knapp darunter), wobei es mit 38 Beiträgen im Vergleich zu 2011 ebenfalls deutlich mehr geworden sind (29 waren es 2011, aber weniger als 2009 mit 68). Insgesamt umfasst dieses Blog darum bis heute 155,793 Worte. Neu ist dieses Jahr die Facebook Fanpage dazu gekommen, wobei ich noch immer nicht sicher bin, ob ich das gut finde.

Auf meinem noch relativ jungen Tumblr „Senseless Quickies“, den ich als Ersatz für Posterous eingerichtet habe, gibt’s bislang 43 Beiträge. Mein Klout-Score liegt immer noch solide bei 42. Mein Aktienwert auf Empire Avenue hat durch konsequentes Spielen auf Facebook zugenommen und beträgt aktuell 51.25. Auch nett.

Ich bin noch auf der Suche nach einem Tool, dass mir für meine diversen Social Media Accounts die Zahl der Posts, Tweets etc. ausgibt, da hab‘ ich noch nix Gutes gefunden. Ideen und Hinweise werden in den Kommentaren gern entgegengenommen. Ansonsten wünsche ich allseits einen reibungslosen Jahreswechsel. Für’s neue Jahr sind schon diverse Themen geplant, ich wollte unbedingt noch Beiträge schreiben über Chew (Comic), dem Leistungsschutzrecht, Ender’s Game (Sci-Fi Buch, noch nicht ganz durch) und vielen anderen Dingen. Es wird also spannend. Außerdem wird’s Zeit, dass auch der schon lange geplante Wissenschaftsblog in die Gänge kommt, vielleicht klappt ja 2013.

Wir sehen uns auf der anderen Seite!

Silvester 2005 - London

Silvester 2005 – London

Enhanced by Zemanta